DE-AG zahlt 5% Dividende für 2009

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?E-Mail

Das Wirtschaftsjahr 2009 ist erfolgreich abgeschlossen und wir können gespannt auf

das Jahr 2010 blicken, so Walter Fleuth, Vorstand der Dülkener Entwicklungs AG auf der Aktionärs-Hauptversammlung am 20.04.2010 in Dülken.

 

Der Abriss der alten Druckereihallen sowie des angrenzenden, in den letzten Tagen zugekauften, Gebäudes steht kurz vor dem Ende und dem Spatenstich für den Neubau nichts mehr im Wege.

 

So sahen es auch die anwesenden Aktionäre, die alle auf der Tagesordnung stehenden Beschlüsse einstimmig verabschiedeten und den vorgelegten Geschäftszahlen von 2009 mit Applaus begegneten. Vorstand und Aufsichtsrat wurden entlastet und eine Kapitalerhöhung auf insgesamt 350.000 Euro wurde beschlossen. Wir sind zuversichtlich, so Fleuth, dass wir diese beeindruckende Summe noch in 2010 erreichen können. So kam es auch, dass die Hauptversammlung die mit Stolz vorgeschlagene 5%ige Dividende für 2009 ebenso einstimmig und mit Applaus verabschiedeten.

 

Zum Ende trug Walter Fleuth nochmals die Pläne und Ziele der Dülkener Entwicklungs AG für Dülken vor. „Wir wollen Anstoßgeber und Initiator für viele notwendig umzusetzende Projekte werden und den Standort Dülken für alle Beteiligte nachhaltig attraktivieren und somit zur existenziellen Sicherung beitragen.“

 

Der Verlauf der Versammlung wurde notariell beurkundet und steht unter dem Menüpunkt <<Download>> oder HIER zur Verfügung.